Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung

1. Geltungsbereich 

Alle Lieferungen, Angebote und Leistungen unseres Unternehmens erfolgen ausschließlich zu unseren Geschäftsbedingungen. Andere Regelungen benötigen unser schriftliches Einverständnis.

2. Angebot und Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen, insbesondere Farbabweichungen, gegenüber den Darstellungen auf unserer Seite sind möglich.

Durch das Bestellen unserer Produkte mit einer formlosen Email an bestellungen@zwuggel.eu gibt der Käufer eine für ihn bindende Bestellung ab. Folgende Angaben müssen in o. a. Email für eine Schuhbestellung aufgeführt werden: Fußlänge, Fußbreite, Farbe des Obermaterials, Motivauswahl, Motivfarbe und Sohlenauswahl. Für die Bestellung anderer Produkte genügt die Angabe von Farbe, Größe und Material. Die Annahme der Bestellung wird durch die Versendung einer Bestätigungsmail erklärt.

3. Preise und Bezahlung

Für den Vertragsabschluss gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestätigungsmail auf der Internetseite von www.zwuggel.eu aufgelistet und in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind. Alle Preise verstehen sich inklusive der zum Auslieferungszeitpunkt geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zwuggel Werkstatt ist umsatzsteuerbefreit gemäß § 19 UStG. Die Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung nicht gesondert aufgeführt.

Die Bezahlung der Ware kann nur durch Vorkasse geschehen. Bankdaten werden mit der Auftragsbestätigung übermittelt. Die Ware wird erst nach Eingang des gesamten Kaufpreises gefertigt.

4. Lieferung und Lieferzeiten 

Unsere Ware wird ausschließlich über den Hermes Versand versichert verschickt. Der Beförderungspreis beträgt hierfür zur Zeit 4,30 Euro. Sonderversendungsformen werden mit dem üblichen Zuschlag versendet. Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Zwuggel Werkstatt trägt die Verpackungskosten.

Sobald wir alle benötigten Informationen haben und wir einen Geldeingang verbuchen können, benötigen wir in der Regel ca. 8 Werktage zur Herstellung und dem Versand der Ware. Sobald wir die Ware versenden, erhalten Sie eine Email mit den Daten zu Ihrer Lieferung.

Schadensersatzansprüche wegen Lieferverzug sind ausgeschlossen.

5. Rückgaberecht / Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen entweder in Textform (Brief oder  Email) oder durch Rücksendung der Ware an Zwuggel Werkstatt, Doris Debertshäuser, Zellerhornstr. 10, 72336 Balingen widerrufen. Die Rücksendung muss versichert und ausreichend frankiert sein, ansonsten wird die Ware von uns nicht angenommen. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen  den Kaufpreis zurück. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. die Rücksendung der Ware.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

6. Gewährleistung

Im Allgemeinen gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren. Zwuggel Werkstatt übernimmt die Gewähr dafür, dass die gelieferte Ware frei von Sachmängeln ist. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Andernfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Bei Vorliegen eines Mangels bekommt der Käufer je nach Art des Fehlers entweder eine Reparatur oder eine neue Ware. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß, unsachgemäße Behandlung, natürliche Abnutzung, Eigenverschulden des Kunden oder mangelnde Pflege.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Zwuggel Werkstatt, Doris Debertshäuser.

8. Datensschutz

Alle Daten werden von uns vertraulich behandelt und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gespeichert und verarbeitet. Natürlich müssen wir die zur Auslieferung benötigten Daten an den entsprechenden Lieferdienst weitergeben.

9. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist 72336 Balingen.